6 Dinge, die Sie wissen sollten, bevor Sie eine Lizenz für ein Online Casino erwerben

Online Casinos sind eine tolle Geschäftsidee dank der großen Anhängerschaft, farbenfroher Webseiten und hohen Einnahmen sowohl für Glücksspieler als auch die Firmenleitung.

Doch viele wissen immer noch nicht, dass man eine Lizenz benötigt, bevor man legal online Glücksspiele anbieten darf. Hier sind einige Dinge, die Sie wissen sollten, bevor Sie eine Lizenz erwerben.

Was ist eine Glücksspiellizenz?

Eine Glücksspiellizenz ist eine Erlaubnis, die von einer Behörde oder Gerichtsbarkeit erteilt wurde, die es Online-Casinos ermöglicht, ihre Glücksspieldienste anzubieten, ohne gegen geltendes Recht zu verstoßen. Wie für Spielen casino benötigen Sie auch online eine entsprechende Lizenz.

Diese Lizenz wird von Einrichtungen oder Online-Unternehmen benötigt, in denen wetteinsatzbasierte Spiele und Glücksspiele angeboten werden, darunter unter anderem Poker, Blackjack, Slots und Roulette.

Wie viel kostet es?

6 Dinge die Sie wissen sollten bevor Sie eine Lizenz für ein Online Casino erwerben Wie viel kostet es - 6 Dinge, die Sie wissen sollten, bevor Sie eine Lizenz für ein Online Casino erwerben

Um eine Lizenz für das Spielen in Ihrem Online-Casino zu erhalten, müssen Sie einige Gebühren entrichten, die mit der Lizenz, dem Antragsverfahren und der endgültigen Bescheinigung über die Einhaltung der Betriebsbestimmungen verbunden sind.

Bewerbung

Für den Bewerbungsprozess benötigen Sie Rechtsbeistand und müssen einen Geschäftsplan vorlegen, um Anti-Geldwäsche-Themen zu diskutieren sowie die Zertifizierung des Hosting Providers vorzulegen.

Lizenz

Die Lizenzgebühr variiert von Land zu Land. In Alderney beispielsweise wird eine Pauschalgebühr von 75.000 USD pro Jahr erhoben, und in Großbritannien sind 15% der Lizenzgebühr aus Steuereinnahmen erforderlich.

In derselben Angelegenheit bietet Italien 350.000 USD pro 10 Jahre zuzüglich 20% Steuern und 80.000 USD pro Jahr, während die Gebühren in Gibraltar zwischen 110.000 USD und einer halben Million USD pro Jahr liegen.

Compliance

Für den Compliance-Teil des Prozesses steigen die Kosten, da in den meisten Fällen monatlich Berichte und Inspektionen erstellt werden. Außerdem müssen das Zufallssystem und jedes neue Spiel, das auf der Website gehostet wird, regelmäßig zertifiziert werden, was die Gesamtkosten für die Erlangung einer Lizenz erhöht.

Was sind die Anforderungen?

Um eine Glücksspiellizenz ausstellen zu können, müssen Online-Casino-Geschäftsinhaber bestimmte Anforderungen vor einer Regierungsbehörde erfüllen.

Eine der Anforderungen ist die Offenlegung von Details Ihrer Finanzinformationen, die das Geschäft leiten, und der Strafregister aller an dem Geschäft beteiligten Mitarbeiter.

Stellen Sie sich das so vor, als würden Sie bei der Bank einen Kredit oder eine Hypothek beantragen, da beide Behörden die gleichen Anforderungen stellen.

Beschäftigungsinformationen, organisatorische Informationen und die Fähigkeit, ein gewisses Maß an Ehrlichkeit, gutem Charakter und Integrität zu bescheinigen, sind ebenfalls Voraussetzungen, um eine Glücksspiellizenz zu erhalten.

Obwohl Casinos, die nur mit Kryptowährungen arbeiten, nicht verpflichtet sind, eine Glücksspiellizenz zu erwerben, wird immer empfohlen, das trotzdem zu tun, um den Gesetzen Folge zu leisten und die Zuverlässigkeit und Ehrlichkeit des Geschäfts gegenüber den Spielern zu erhöhen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.