Rechtsanwalt Grasse Hannoverrechtsanwalt-hannover

Rechtsanwalt Graße
Schiffgraben 42
30175 Hannover

(0511) 2 28 76 80

Arbeitsrecht

Arbeitsrecht - Themen: Arbeitsvertrag - Abfindung - Arbeitszeugnis - Kosten - Kündigung - Mobbing - Tarifvertrag - Urlaub

Arbeitsrecht - Urteilssammlung

Nachfolgend finden Sie einige interessante Urteile der Arbeitsgerichte, Landesarbeitsgerichte und des Bundesarbeitsgerichts zu verschiedenen arbeitsrechtlichen Themen. Bitte beachten Sie, dass Urteile oft einzelfallbezogen sind und sich die Inhalte nicht ohne Weiteres auf andere Arbeitsverhältnisse mit ihren jeweiligen Besonderheiten übertragen lassen.

Abfindung

Urteile zum Thema Abfindung

Abfindungsvereinbarung kann auch durch E-Mails erfolgen

Abfindungsanspruch nach § 1 a KSchG entfällt auch nach verspäteter Klageerhebung

Abmahnung

Urteile zum Thema Abmahnung

Abmahnung wegen Weigerung an einem Personalgesräch teilzunehmen 

Änderungskündigung

Urteile zum Thema Änderungskündigung

Änderungskündigung oder Weisungsrecht bei Änderung der Arbeitszeiten, ohne vertragl. Festlegung

Arbeitsunfall

Urteile zum Thema Arbeisunfall

Arbeitsunfall, Schadensersatz und Haftungsbeschränkung 

Arbeitsunfähigkeit, Krankheit

Urteile zur Arbeitsunfähigkeit, krankheitsbedingte

kein Gesundschreiben nach krankheitsbedingter Arbeitsunfähigkeit

Arbeitsverweigerung

Urteile zum Thema Arbeitsverweigerung

Arbeitsverweigerung berechtigt nicht immer zur Kündigung

Arbeitszeugnis

Urteile zum Thema Arbeitszeugnis

Arbeitszeugnis, keine Abweichung im Endzeugnis vom Zwischenzeugnis, Eigenentwurf, Verfall

Aufhebungsvertrag

Urteile zum Thema Aufhebungsvertrag

Aufhebungsvertrag, gerichtlicher Vergleich, Anfechtung wegen widerrechticher Drohung

Ausschlussfrist

Urteile zum Thema Ausschlussfrist

Ausschlussfrist, Verfallfrist - gerichtliche Geltendmachung durch Kündigungsschutzklage

Befristung

Urteile zu befristeten Arbeitsverträgen

Keine unwirksame Befristung trotz nachträglicher schriftlicher Befristungsvereinbarung

Befristung mit Sachgrund Vertretung

Betriebsübergang

Urteile zum Betriebsübergang, § 613a BGB

Betriebsübergang, Verzugslohn nach Widerspruch

Betriebsübergang, fehlerhafte Unterrichtung nach § 613a Abs. 5 BGB

Dienstwagenordnung

Urteile zur Dienstwagenordnung, Dienstwagen, Firmenwagen

'Kenntnisnahme' ist nicht identisch mit 'Einverstanden' - keine Zahlung von Leasingraten nach Ende der Beschäftigung

Kündigung, ausserordentliche

Urteile zum Thema außerordentliche Kündigung

außerordentliche Kündigung bei Diebstahl geringwertiger Sachen (Frischkäse zum Verkaufspreis von 1,99 EUR)

außerordentliche Kündigung nach (berechtigter) Arbeitsverweigerung

außerordentliche Kündigung nach Beleidigung von Kollegin (Pöbeln, Bedrohung, Mobbing)

außerordentliche Kündigung wegen Weigerung ärztlicher Begutachtung

außerordentliche, fristlose Kündigung nach Bagatelldelikt (Essensmarke), unwirksam

außerordentliche, fristlose Kündigung eines Personalleiters wegen Einladung zum Fußballspiel, wirksame Kündigung ohne Abmahnung, Schmiergeld

Kündigung, krankheitsbedingte

Urteile zu krankheitsbedingte Kündigung

Krankheitsbedingte Kündigung ohne ärztliches Gutachten zur Gesundheitsprognose

Krankheitsbedingte Kündigung, betriebliches Eingliederungsmanagement, § 84 Abs. 2 SGB IX

Kündigung, verhaltensbedingte

Urteile zu verhaltensbedingter Kündigung

verhaltensbedingte Kündigung wegen privater Internetnutzung am Arbeitsplatz, unwirksam

Kündigung, Kündigungsschutzklage

Urteile zum Thema Kündigungsschutzklage

Eine falsche Parteibezeichnung kann unschädlich sein

Mobbing

Urteile zum Thema Mobbing

außerordentliche Kündigung nach Beleidigung von Kollegin (Pöbeln, Bedrohung, Mobbing)

Mobbing, Bossing, Scherzensgeld 30.000 EUR

cholerischer Chef, kein Mobbing trotz Erkrankung des Arbeitnehmers

Probearbeitsverhältnis

Urteile zum Thema Probearbeitsverhältnis

Auch ein Probearbeitsverhältnis ist zu vergüten

Rückzahlungsklausel, Fortbildungskosten, AGB

Urteile zum Thema Rückzahlungsklausel, AGBs

Rückzahlungsklausel - Fortbildungskosten

Strafrecht und Arbeitsrecht, Straftaten im Arbeitsverhältnis

Urteile zu Straftaten im Arbeitsverhältnis

Ungerechtfertigte Lohnzahlung - Betrug?

Wettbewerbsverbot, Karenzentschädigung, Wettbewerbsverstoß

Urteile zu Wettbewerbsverbot und Karenzentschädigung

Karenzentschädigung, teilweise unverbindliches Wettbewerbsverbot

Wettbewerbsverbot des Handelvertreters, § 84 HGB, Rechtsweg

Abwerbung von Mitarbeitern, Wettbewerbsverstoß, Schadensersatz über 46 Mio. EUR

Zwangsvollstreckung

Entscheidungen zur Zwangsvollstreckung

Zwangsvollstreckung aus Vergleich, Lohnabrechnung und Vergütung

Sie haben eine unverbindliche Anfrage zum Arbeitsrecht? Fragen Sie!

Rechtsanwalt Maik Graße, Hannover