Rechtsanwalt Grasse, Hannover rechtsanwalt-hannover

Rechtsanwalt Graße
Schiffgraben 42
30175 Hannover

(0511) 2 28 76 80


Onlinerecht - Internetrecht - EDV-Recht: Datenschutz, Datenschutzrecht, Teledienstedatenschutz

Datenschutz im Internet

Hinweis: Das TDDSG wurde am 1. März 2007 durch das Telemediengesetz (TMG) abgelöst. Der Inhalt dieser Seite ist daher nicht mehr aktuell und dient nur noch als Archivseite und dokumentiert den alten Gesetzesstand.

Anbieter von WWW-Seiten haben besondere Pflichten die Daten der Nutzer Ihrer Dienstleistungen zu schützen. Die Rechte der Nutzer und die Pflichten der Telediensteanbieter sind im Teledienstedatenschutzgesetz (TDDSG) geregelt. Ein kurzer Überblick über das Gesetz liegt hier in PDF-Form vor und kann gern genutzt werden. Das Skript ist in fortlaufender Überarbeitung, so dass wir für Fragen, Anregungen und Hinweise dankbar sind. TDDSG - Überblick

Der Datenschutz im Sinne des TDDSG schützt das so genannte Recht auf informationelle Selbstbestimmung bei der Nutzung von Telediensten. Vereinfacht gesagt, soll das Gesetz die persönlichen Daten von Nutzern von WWW-Diensten schützen. Derjenige, der diverse Internetangebote nutzt, sei es auch nur durch das Lesen von Unternehmenswebseiten, soll davor geschützt werden, dass seine persönlichen Daten beispielsweise gespeichert werden, ohne dass dafür ein rechtlicher Grund vorliegt oder er in die Datenverarbeitung eingewilligt hat oder noch nicht einmal weiß, dass seine Daten gespeichert und genutzt werden.

Davon Abzugrenzen ist die Datensicherung vor unberechtigten Zugriff (beispielsweise durch Cracker). Diese Problematik wird unter anderem durch organisatorische und technische IT- und Datensicherung gelöst. Zu dem Thema IT- und Datensicherheit erfahren Sie mir auf den Seiten der Firma für Daten- und IT-Sicherheit, der dl-DATEN GmbH in Pattensen bei Hannover. Die Firma dl-Daten GmbH hat überregionale Aufmerksamkeit dadurch erlangt, dass sie in einer "Honeypot"-Aktion Hacker eingeladen hat, bestimmte Rechner der Firma "anzugreifen" und zu versuchen, deren Sicherungseinrichtungen zu umgehen.

Linkempfehlungen:

Gesetzestext TDDSG (gültig bis 01.03.2007
Gesetzestext - BDSG

Sie haben eine unverbindliche Anfrage? Fragen Sie!

Stichwörter:

Onlinerecht, Internetrecht, Datenschutz, Teledienste, Nutzer, TDDSG, Teledienstegesetz, Abmahnung, Bußgeld
Copyright 2001 - 2008: Rechtsanwalt Maik Graße, Hannover